SOPOS – Sense Our POSsibilities – Concert in Bad Kreuznach

 

 

SOPOS – Sense Our POSsibilities – presents

OPEN MINDED“

am 20.11.10 in Bad Kreuznach

Nico Vogel und SOPOS geben ein
Popart-Event vom Allerfeinsten

(Konzert zu Gunsten der Europäischen Gebärdensprach-Universität Bad Kreuznach)

 

Jeder Mensch hat seine eigene Musik und wir ALLE haben (mindestens) eine gemeinsame Wahrnehmung !

Nach großen Erfolgen im Jahr 2009 in Hamburg und im kanadischen Vancouver in British Columbia gibt es nun eine neue SOPOS-Veranstaltungsreihe mit der Botschaft „Open Minded“, die mit der Premiere am 20.11.2010 im „Luther-Saal” in Bad Kreuznach startet und am 3.12.2010 im „Opernloft Hamburg” fortgesetzt wird.

Wer ist dabei?

Auch hier treten Gehörlose und Schwerhörige gemeinsam mit “normal” hörenden Künstlern auf. Lassen Sie sich begeistern von den kreativen Elementen aus Musik, Tanz, Theater, Film und Malerei! Viele Künstler haben sich der kreativen Plattform von SOPOS angeschlossen. Einige von ihnen werden am 20.11.2010 im Luther Saal in Bad Kreuznach ab 20:00h zu sehen sein.

Was steckt dahinter?

Möchten Sie Ihr Bewusstsein erweitern und Ihr Leben bereichern? SOPOS will allen Menschen Mut machen, ihren Wahrnehmungen zu vertrauen. Denn nur so lassen sich Perspektiven entwickeln und Talente stärken. Gehörlose und Schwerhörige können Klänge zum Beispiel nicht oder nur schlecht hören, aber sie spüren sie über die Vibration. Diese Schwingungen schaffen eine gemeinsame Erfahrung mit Menschen, die ganz normal hören können, ein sinnliches Empfinden, das alle verbindet. Das lässt uns ALLE, also auch mit gehörlosem und schwerhörigem Publikum, gemeinsam mehr erleben.

Wieso SOPOS?

Die Initiatoren Patrick Ohitekah und der Hamburger Popartkünstler Nico Vogel haben eine Plattform geschaffen, die Grenzen zwischen Gehörlosen, Schwerhörigen und Hörenden sprengen soll. SOPOS möchte Menschen nicht in bestimmte Schubladen stecken, sondern mit der aktuellen Botschaft „Open Minded“ neue Horizonte öffnen.


Für Sie dabei am 20.11.2010 im “Haus des Gastes” von 16:30h bis 18:30h:

KUNSTAUSSTELLUNG von JAVA GUIDI und NICO VOGEL (Bruder vom Charakterschauspieler Jürgen Vogel) www.nico-vogel.net, der stellt u.a. sein Lieblingsbild “Vogelbrüders Schattenboxen” aus, wo auf dem Kunstwerk Jürgen Vogel beim Boxen zu bewundern ist. Seine Bilder wurden mit Edellacktricktechnik erstellt und als Bunte Popartbilder, die er schon erfolgreich in Hamburg bei Cosma Shivas Bar und im Circus FlicFlac, präsentierte)

Weiter geht es dann ab 20h im Luther-Saal:

Weitere Informationen: http://www.sense-our-possibilities.net/

Lassen Sie sich überraschen!

SOPOS steht nicht still. Ist immer wieder anders, beweglich, spannend.
Und: SOPOS erfindet sich im Austausch nach innen und außen immer wieder neu!


Die VVK Karten gibt es über “Haus des Gastes”

Eine rechtzeitige Ticketreservierung wird wegen begrenzter Platzzahl dringend empfohlen!
http://www.bad-kreuznach-tourist.de/de/
Tel. 0671/ 8360050
info (at) bad-kreuznach-tourist (dot) de

VVK Normalpreis 20,– Euro
VVK ermäßigt 10,– Euro
Abendkasse Normalpreis 25,– Euro
Abendkasse ermäßigt 15,– Euro
(Anm.: Ermäßigung für Schüler, Studenten und Behinderte)

SOPOS_EVENT_BK_20.11_NEU

 

Sponsoren, Förderer, Kooperationspartner:

Bad Kreuznach Tourismus und Marketing GmbH

Breitenbach

Drive TV International

Hundeschule Bad Kreuznach

Kreuznacher Diakonie

Nico Vogel

Rheingrafenstrasse 61, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0175-2713252

SOPOS – Sense Our POSsibilities

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: