Besuch der Sternwarte Bad Kreuznach

Wir haben bei unserer Reise durch das Universum nach einem ersten Zwischenstop im Orbit um die Erde, den wir mit 27 000 Stundenkilometern Geschwindigkeit erreicht hatten, unser eigenes Sonnensystem mit seinen Planeten kennengelernt. Danach ging es in die Welt der Sterne, wo wir erkannten, dass Sternbilder reine Fiktion sind und nicht für astrologische Zukunftsleserei geeignet sind. Dann hatten wir unsere eigene Galaxis verlassen und Schwarze Löcher kennengelernt.
An Hand der gewaltigen Zahl der Galaxien, die jeweils aus hunderten von Milliarden Sternen bestehen überlegten wir dann kurz, das wir in unserem Universum sehr wahrscheinlich nicht alleine sind.
Da der Himmel klar war konnte anschließend mit dem großen, 20cm-Linsenteleskop der Sternwarte Berge und Krater auf dem Mond beobachtet und der 2, größte Planet des Sonnensystems, der Saturn beobachtet werden.

Über die Sternwarte:
– Der Sternfreunde e.V. Bad Kreuznach besteht seit 1986.
– 1989 konnten wir ein eigenes Gelände auf dem Kuhberg anmieten.
– 1995 wurde die Sternwarte eingeweiht.
– 1997 konnten wir ein voll computergesteuertes 30 cm-Teleskop in Betrieb nehmen.
– 1998 wurde mit dem Bau eines Vortragsgebäudes sowie zwei weiterer Sternwartengebäude begonnen.
– 1999 wurde unser neues Vortragsgebäude eingeweiht.
– 2004 erwarben wir ein 20 cm-Linsenteleskop zur Sonnen- und Planetenbeobachtung.
– 2006 feierte der Verein sein 20jähriges Jubiläum mit einem „Astronomischen Konzert“ in der Bad Kreuznacher Loge
– 2007 haben wir eine eigens für uns angefertigte Montierung in Betrieb genommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: