Gottesdienste für Gehörlose/Church Services for the Deaf in Bad Kreuznach

Liebe Gemeindemitglieder,
seit vielen Jahren schon trifft sich der Gehörlosenverein bei uns im Markuszentrum zu seinen monatlichen Sitzungen.

In den vergangenen Monaten hat unsere Kirchengemeinde sich verstärkt um gehörlose Menschen bemüht, aber auch um die, deren Hörvermögen alters- oder krankheitsbedingt stark eingeschränkt ist.
So begann am 20. August in der Johanneskirche ein Kurs in Gebärdensprache. 7 Menschen nahmen teil und machen es sich zur Aufgabe, künftig mit Gehörlosen kommunizieren zu können.

Im September haben wir elf Hörschleifen angeschafft, die im Gottesdienst am Seniorentag am 27. September erstmals ausprobiert wurden. Der Erfolg ist sehr außerordentlich erfreulich. Selbst Menschen mit großem Handicap können alles hören und verstehen.
Das freut uns als Gemeinde, weil es uns ein Anliegen ist, dass die frohe Botschaft in Wort und Musik alle Menschen erreicht und niemand durch Behinderung von der christlichen Gemeinschaft ausgeschlossen ist.
Die Hörgeräte sind tragbar und können sowohl in der Johannes- als auch in der Markuskirche eingesetzt werden. Bitte scheuen Sie sich nicht, unsere Küster darauf anzusprechen. Die Handhabung ist sehr einfach. Es sind im Prinzip Kopfhörer mit einem kleinen Empfangsgerät. Alles wird Ihnen erklärt.

In den nächsten Wochen bieten wir darüberhinaus drei Gottesdienste an – eigens für Gehörlose. Das bedeutet, dass eine Dolmetscherin das Gesprochene und Gesungene in Gebärden übersetzt.
Sie finden statt am:

* Advent: 29. November – 11 Uhr im Markuszentrum mit Pfarrer Dr. Claus Clausen (mit Induktionschleife für Schwerhörende)
* 2. Heiligabend – 24. Dezember Familiengottesdienst um 15:30 Uhr im Markuszentrum mit Pfarrerin Elfi Decker-Huppert.
* 3. Neujahrstag – 1. Januar – 17 Uhr Ökumensicher Gottesdienst in der Johanneskirche – zusammen mit St. Wolfgang (Pfarrer Dr. Claus Clausen und Pfarrer Ludwig Unkelbach) plus Induktionschleife für Schwerhörende (Johanneskirche Lessingstr. 16)

Wir laden a l l e Gemeindemitglieder herzlich ein zu diesen besonderen Gottesdiensten, damit wir, Hörende und Schwerhörige bzw. Gehörlose, zu einer Gemeinde werden.

Termine für die Treffen des Gehörlosenvereins:

14. November 2009

19. Dezember 2009

16. Januar 2010

20. Februar 2010

Jeweils am 3. Samstag im Monat um 15 Uhr im Markuszentrum

Pfarrerin Elfi Decker-Huppert eV. Johannes-Kirchengemeinde
Johanneskirche Lessingstr. 16 Markuszentrum Matthias-Grünewald-Str. 20

Church Services for the Deaf in Bad Kreuznach in eV Johanneskirche (Lessingst. 14) and Markuszentrum (Mathias Grünewaldstr. 21) Gemeinden (*)

Dear Congregation,
For many years now the Deaf Association of Nahe Valley (Gehoerlosenverein Nahetal) has been holding meetings in our church Markuszentrum (Mathias Grünewaldstr)on a monthly basis.

In the past few months, our combined churches have taken quite exciting new steps to address some of the vital needs of the hearing impaired and deaf in both of our congregations. We are pleased to announce these.

To begin with, on August 20th we began our first German Sign Language course and at present have eight new members. (Johanneskirche) This should facilitate communication with the deaf in their language and give many hearing persons the chance to fulfill a dream of a life time: the possibility to learn sign language!

Secondly, in September, our combined churches acquired a Headphones System whereby the hearing impaired (having Cochlear Implants or hearing aids) are enabled to hear even the slightest whisperings of those speaking from the pulpit.. This equipment was tried out and found to be very successfully during our Festival for Seniors (on the 27 Sept.) The response to the new headphones set was overwhelmingly positive as both word and music could be enjoyed by all those who took part.

The beauty of this sytem, is that we can transport it easily by means of a suitcase. There are nine earphones available to congregates at both Markuszentrum and Johanneskirche.

We hope you will not be shy but will ask our Church Officer to assist you in obtaining an earphone when you visit us. It is not a difficult task to manage.

Thirdly, we are most happy to offer the following special invitation of translated church services into German Sign Language to our deaf congregates. The following dates should be noted especially for those proficient in German Sign Language, and therefore prioritizing the needs of the deaf in our congregation!

German Sign Language translators will be available at all of the following services. Each service will also be equipped with the Headphones Set

1.the first of Advent 11 O’clock in Markuszentrum. (Mathais Grünewaldstr. 21) Minister presiding Dr. Rev. Claus Clausen
2.the 24th December 3.30 pm, there will be a family services with a German Sign Language Choir in Markuszentrum. Presiding Minister: Rev Elfi Decker Huppert
3.the first of January 5 pm. There will be an ecumenical service between Johanneskirche and St. Wolfgangskirche. Ministers presiding: Dr. Rev. Claus Clausen and Father Ludwig Unkelbach ( Johanneskirche Lessingstr. 16)
Rev. Elfi Decker-Hupert
(translated by MM Clausen)
(*)Editor’s Note //please note that whilst we have spoke of two churches, both Johannes and Markuszentrum are considered one parish, and have one presbytery between them, wherein three ministers preach in both churches.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: